Herzlich willkommen in der Wirtschaftsregion.

Wir fertigen Fenstersysteme für die Zukunft.
Rudolf und Posch

Das Leben in der Wirt­schafts­region

„Die steirische Küche ist saisonal sehr unterschiedlich. Im Herbst freuen wir uns immer auf Sturm und Maroni und um den 11. November auf das alljährliche Ganslessen.“

Rudolf und Posch

Ob Fenster, Türen oder Wintergärten: RUPO Fenstersysteme beliefert seine Kunden nun schon seit über 35 Jahren mit hochwertigen Produkten aus besten Materialien. Dabei übernehmen wir auf Wunsch alle Prozessschritte vom Ausmessen bis zur Montage. Und das in zweiter Generation. Der Firmenname RUPO steht übrigens für die Nachnamen unserer beiden Gründerfamilien Rudolf und Posch. Die Region Hartberg ist uns sehr wichtig. Wir leben und arbeiten dort, wo andere Urlaub machen und freuen uns deshalb, 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus der Region Arbeitsplätze geben zu können. Die Steiermark hat in Österreich und international einen guten Ruf. Wir legen daher viel Wert darauf, ein steirisches Unternehmen zu sein und betonen das zum Beispiel gegenüber unserer Schweizer Kunden. Mit dem Standort unseres Unternehmens sind wir sehr zufrieden. Die direkte Anbindung an die A2 ermöglicht uns einen raschen und effizienten Transport unserer Produkte. Das Wechselgebiet mit seiner einzigartigen Landschaft bietet uns neben einem turbulenten Geschäftsleben zudem einen gesunden Ausgleich. Wir haben hier die Erholung direkt vor der Haustür.

  • #ICONS_01_Startseite_Menü-16
    Betriebsflächen
  • #ICONS_01_Startseite_Menü-19
    Arbeitskräfte
  • #ICONS_01_Startseite_Menü-18
    Lebensqualität

RUPO Fenstersysteme GmbH

Gewerbestraße 232
8232 Grafendorf
+43333383430
grafendorf@rupo.co.at
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Der Erste Schritt zum Erfolg.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Franz Schnur Wirtschaftsregion
Mag. Franz Schnur
Standortkoordination, Economic Development
Anton Schuller Wirtschaftsregion
DI(FH) Anton Schuller MBA
Standortkoordination, Economic Development